Bilder 51 - 75

75 - Am Bahnhof Bezau

Bezau ist der Endpunkt des Wälderbähnle, das auf einem Teil der ehemaligen Bregenzerwaldbahn verkehrt. Da ein Teil der Gleisanlagen mit einem Supermarkt bebaut sind, erfolgt das Umsetzen der Lokomotiven mittels Segmentdrehscheibe. Dampflokomotive U25 "Bezau" gönnt sich vor der nächsten Fahrt nach Schwarzenberg eine Pause am Bahnsteig.

Aufnahmedatum: 26. August 2020

Aufnahmeort: Bezau, Österreich


74 - Sporeneggbrücke

Nachdem die Vorgängerbrücke den Pfingstfluten 1999 zum Opfer gefallen war, erfolgte bis Juni 2000 der Neubau der Sporeneggbrücke auf der Bregenzerwald-Museumsbahn. An einem warmen Augusttag hat sich ein Zug des Wälderbähnle auf den Weg von Schwarzenberg nach Bezau gemacht und befährt das imposante Bauwerk.

Aufnahmedatum: 26. August 2020

Aufnahmeort: Bregenzerach, Österreich


73 - Bericht in der Volldampf

Im August 2020 erschien ein Bericht über die "Harzer Gartenbahn on tour" in der Zeitschrift Volldampf. In diesem werden neben vielen Aufnahmen auch die Hintergründe des Fotoprojekts beschrieben und ein Ausblick auf künftige Bilder gegeben. Auf dem Foto ist neben der ersten Doppelseite des Interviews auch 99 7234-0 zu sehen, die Stellung auf der Zeitschrift bezogen hat.

Aufnahmedatum: 19. August 2020

Aufnahmeort: Manching, Bayern


72 - Tegernsee

199 781-5 hat mit ihrem Zug das südliche Ufer des Tegernsees erreicht, beobachtet von einer neugierigen Schar Enten, die Lok und Wagen genau im Blick haben.

Aufnahmedatum: 18. Juli 2020

Aufnahmeort: Rottach-Egern, Bayern


71 - Im Schatten des Wallbergs

Aufgrund des diesigen Wetters hat der Lokführer der 199er die Führerstandsbeleuchtung eingeschaltet. Die Lok befördert einen leeren Rollwagen aus Rottach-Egern zum Tegernsee. Im Hintergrund grüßt der Wallberg.

Aufnahmedatum: 18. Juli 2020

Aufnahmeort: Rottach-Egern, Bayern


70 - An der Wallbergbahn

Mit dem Wallberg im Hintergrund ist der Zug von der Wallberg-Seilbahn kommend in Richtung Ortskern unterwegs. Im Hintergrund ist die Schneise der Seilbahn zu erkennen, die bis fast auf den Gipfel führt.

Aufnahmedatum: 18. Juli 2020

Aufnahmeort: Rottach-Egern, Bayern


69 - Am Ufer des Sylvensteinspeichers

Der Sylvensteinspeicher liegt idyllisch zwischen den Bergen an der Grenze zu Österreich. Direkt am südlichen Ufer ist das Harzkamel 199 871-5 mit einem kurzen Güterzug unterwegs, um Steine zu laden und auf die andere Seite des Sees zu fahren.

Aufnahmedatum: 18. Juli 2020

Aufnahmeort: Sylvensteinspeicher, Bayern


68 - Bahnhof Eichstätt Stadt

Von der Eichstätter Schmalspurbahn ist nur der Streckenteil von Eichstätt nach Eichstätt Stadt als Normalspurbahn erhalten geblieben. Als Erinnerung an die ehemalige Trasse nach Kinding wurde 2018 eine Denkmallokomotive in Eichstätt aufgestellt. Und wer genau hinschaut, kann auf dem Bild eine zweite Lok erkennen.

Aufnahmedatum: 16. Juni 2020

Aufnahmeort: Eichstätt, Bayern


67 - Kinding

Bis 1934 fuhr zwischen Eichstätt und Kinding im Altmühltal eine 1000mm-Schmalspurbahn. Nach der Umspurung der Strecke  war der Bahnhof noch bis zur Einstellung des planmäßigen Zugverkehrs im Jahre 1960 in Betrieb. In den Folgejahren wurde der Streckenteil von Eichstätt Stadt nach Kinding abgebaut, nur das Bahnhofsgebäude erinnert heute noch an die Strecke. Nach 60 Jahren ohne Schienen hat mit 99 5001 erstmals wieder ein Zug den alten Kindinger Bahnhof erreicht.

Aufnahmedatum: 16. Juni 2020

Aufnahmeort: Kinding, Bayern


66 - Zwischen Mainzholzen und Kreiensen

Fährt man aus Ostwestfalen Lippe in den Harz, erreicht man auf halber Strecke die Ortschaft Mainzholzen und kurz danach den kleinen Ort Wenzen. Da mir die Landschaft hier besonders gefällt, habe ich die Chance genutzt und erstmals die neue 99 7234-0 mit einem Zug fotografiert.

Aufnahmedatum: 30. Mai 2020

Aufnahmeort: Wenzen, Niedersachsen


65 - Die neue Lokwerkstatt

In der Nähe der bisherigen Werkstatt entsteht in den kommenden Monaten die neue Lokwerkstatt der HSB. Hier sollen in absehbarer Zeit komplette Hauptuntersuchungen an Dampflokomotiven ausgeführt werden. 199 871-5 der Harzer Gartenbahn hat sich vor dem Rohbau aus Fertigbetonteilen in Stellung gebracht.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Wernigerode Westerntor, Harz


64 - Harzkamele unter sich

In Wernigerode Westerntor steht seit vielen Jahren das Harzkamel 199 871-5 abgestellt und dient als Ersatzteilspender für die drei in Betrieb befindlichen Schwestermaschinen. Grund genug, Vorbild und Modell zusammen an der alten Laderampe in Szene zu setzen.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Wernigerode Westerntor, Harz


63 - Blick nach Harzgerode

Harzkamele kommen im Selketal eher selten zum Einsatz. Ende Mai 2020 begegnet uns ein kurzer Güterzug mit Roll- und Packwagen auf dem Prellbock des Abstellgleises in Alexisbad. Im Hintergrund zweigt die Stichstrecke nach Harzgerode ab.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Alexisbad, Harz


62 - Ein Kamel in Talmühle

In Eisfelder Talmühle treffen die Harzquer- und Selketalbahn aufeinander. Auf dem äußersten Gleis, das momentan mit einer Gleissperre verriegelt und nicht in Benutzung ist, wartet 199 871-5 mit ihrem Güterzug auf die Weiterfahrt nach Nordhausen.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Eisfelder Talmühle, Harz


61 - Silberhütte

Wir machen heute einen kurzen Abstecher ins Selketal. Idyllisch in der Nähe von Straßberg liegt der kleine Ort Silberhütte. Die Harzer Gartenbahn ist mit einem leeren Rollwagen auf dem Weg nach Stiege.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Silberhütte, Harz


60 - Im Bahnhof Alexisbad

199 871-5 hat im Bahnhof Alexisbad Stellung auf dem Prellbock bezogen. Aufgrund der noch aktuellen Corona-Beschränkungen ruht der Verkehr im Selketal weitgehend. Lediglich ein Triebwagen befährt täglich die Strecke.

Aufnahmedatum: 28. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Alexisbad, Harz


59 - Bahnhof Tegernsee

Die Harzer Gartenbahn hat sich auf dem Prellbock am Streckenende im Bahnhof Tegernsee für ein Bild in Position gebracht. Wenige Minuten vorher fuhr der nachmittägliche Regionalzug nach München aus dem Bahnhof aus. Links kann man die abgestellte Reservegarnitur der BOB erkennen.

Aufnahmedatum: 9. Mai 2020

Aufnahmeort: Bahnhof Tegernsee, Bayern


58 - Schliersee

Eine Schmalspurbahn am Schliersee? Im Original bereits in den früher 20er Jahren des letzten Jahrhunderts wieder abgebaut, erlebt der dampfbetriebe Bahnverkehr mit 99 5001 eine kleine Renaissance.

Aufnahmedatum: 9. Mai 2020

Aufnahmeort: Schliersee, Bayern


57 - Am Ufer des Schliersees

99 5001 hat sich aufgemacht, den Güterverkehr auf der Schmalspurbahn zu übernehmen. Da es nicht viel zu tun gibt, ist die Lok nur mit einem leeren Rollwagen unterwegs.

Aufnahmedatum: 9. Mai 2020

Aufnahmeort: Schliersee, Bayern


56 - Zu Hause bleiben

Aufgrund der aktuell leider sehr präsenten Corona-Thematik sind momentan keine neuen Aufnahmen außerhalb der vier Wände möglich. Deshalb wurde kurzerhand die Fensterbank genutzt, um den neuen Rollwagen in Szene zu setzen.

Aufnahmedatum: 28. April 2019

Aufnahmeort: Manching, Bayern


55 - Neuzugänge

Die Harzer Gartenbahn kann zwei Neuzugänge begrüßen. Das Harzkamel 199 871-5 und der HSB-Neubau-Personenwagen verstärken ab sofort den Fuhrpark und werden in Zukunft den ein oder anderen Zug übernehmen.

Aufnahmedatum: 30. März 2020

Aufnahmeort: Manching, Bayern


54 - 99 6001 in Straßberg

Die Dunkelheit hat in Straßberg Einzug erhalten, als 99 6001 mit dem letzten Dampfzug des Tages den Bahnhof des kleinen Ortes erreicht. Auf der Sitzgarnitur neben den Gleisen wartet bereits die Harzer Gartenbahn auf den Zuf der HSB für eine Aufnahme mit Langzeitbelichtung.

Aufnahmedatum: 29. Dezember 2019

Aufnahmeort: Bahnhof Straßberg, Harz


53 - Streckenende

Das Streckenende der Stichstrecke nach Hasselfelde endete früher in einem Betrieb weiter oben im Ort. Seit der Einstellung des selbigen ziert ein Betonprellbock das Ende der verkürzten Strecke.

Aufnahmedatum: 26. Dezember 2019

Aufnahmeort: Bahnhof Hasselfelde, Harz


52 - Eisfelder Talmühle

Man möchte fast meinen, dass es sich bei der Neubaulok der HSB ebenfalls ein Gartenbahn-Modell handelt, so sorgt doch die gewählte Perspektive im Bahnhof Eisfelder Talmühle für gleiche Größenverhältnisse.

Aufnahmedatum: 28. Dezember 2019

Aufnahmeort: Bahnhof Eisfelder Talmühle, Harz


51 - Landschaft

An einem diesigen Dezembertag hat sich 99 5001 aufgemacht, mit ihrem Zug den Feldweg bei Schieder-Schwalenberg zu überqueren, um kurz danach im dichten Wald zu verschwinden. Das Fahrtziel des Zuges bleibt das Geheimnis des Lokführers.

Aufnahmedatum: 25. Dezember 2019

Aufnahmeort: Schieder-Schwalenberg, Lippe


www.harzer-gartenbahn-on-tour.de

Das Gartenbahn-Reisetagebuch.

 

 

Eine Idee von Niklas Meier. Alle Rechte vorbehalten!