Bilder 101 - 125

115 - Der Erste macht den Weg frei

Wie der Titel der Aufnahme bereits vermuten lässt, ist 99 5001 an diesem Tag die erste Lok, die den Stadtwald von München stadtauswärts passiert. Doch trotz der nur zwei Treibachsen und des geringen Gewichts hat sich die Maschine im Winterdienst mehr als bewährt.

Aufnahmedatum: 6. Januar 2020

Aufnahmeort: München, Deutschland


114 - Schneemann

Was gehört zu jedem Winterspaziergang dazu? Richtig, ein Schneemann.Auch wenn dieser Anfang Januar mangels tiefem Schnee etwas kleiner ausfallen musste, ergab sich doch eine tolle Aufnahme mit dem B-Kuppler.

Aufnahmedatum: 6. Januar 2020

Aufnahmeort: München, Deutschland


113 - Räumfahrt

Da weder der große Harzbulle noch der Schneepflug kurzfristig verfügbar waren, hat sich 99 5001 allein aifgemacht, um die Strecke durch den Münchner Stadtwald zu räumen.

Aufnahmedatum: 6. Januar 2020

Aufnahmeort: München, Deutschland


112 - Weihnachten

Anders als 2019 kam für den diesjährigen Weihnachtszug das Harzkamel 199 871-5 zum Einsatz. Zusammen mit dem Werbewagen der Glasmanufaktur Derenburg passiert die ehemalige V100 den Weihnachtsbaum.

Aufnahmedatum: 24. Dezember 2020

Aufnahmeort: Lemgo, Deutschland


111 - Der erste Schnee 2020

Der erste Schnee zeigte sich dieses Jahr erst Mitte Dezember. Selbstverständlich wurde die Chance für ein Bild mit der kleinen 99 5001 sofort genutzt.

Aufnahmedatum: 12. Dezember 2020

Aufnahmeort: Murnauer Moos, Deutschland


110 - Kleine Brücke

Von den Wanderwegen im Moos bei Murnau zweigen immer wieder Holzbrücken ab, die eine Verbindung zu den angrenzenden Wiesen herstellen. Auf einer dieser Brücken hat 99 5001 Platz genommen. Im Hintergrund sind die Berge zu sehen.

Aufnahmedatum: 12. Dezember 2020

Aufnahmeort: Murnauer Moos, Deutschland


109 - Blick ins Murnauer Moos

Das Murnauer Moos beschreibt die große Moorlandschaft zwischen der Ortschaft Murnau und den angrenzenden Bergen. Durchzogen von einer Vielzahl von Wanderwegen ist die Gegend vor allem bei Tagesausflüglern beliebt. Und neuerdings schlängelt sich auch eine Schmalspurbahn durch die abwechslungsreiche Landschaft...

Aufnahmedatum: 12. Dezember 2020

Aufnahmeort: Murnauer Moos, Deutschland


108 - Harzquerbahn

Wer öfters auf der Harzquerbahn unterwegs ist, wird ihn kennen: Den Bahnhof von Elend. Auch wenn ihm aufgrund seines Namens oft Unrecht zuteil wird, verkörpert die Station den Flair der HSB. Vor wenigen Sekunden ist der Personenzug nach Nordhausen in den Bahnhof eingefahren und wartet nun darauf, dass sich die Schranken schließen.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Elend, Deutschland


107 - In der Kurve vor dem Bahnhof Elend

Während sich die große Neubaulok im Hintergrund mächtig in die Kurve legt, um anschließend in den Bahnhof von Elend einzufahren, ist im Vordergrund das 22,5-mal kleinere Modell mit einem Schneepflug auf Profilmessfahrt.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Elend, Deutschland


106 - Harzbulle

Der LGB Harzbulle. Seit seinem Erscheinen im Jahre 2004 meine LGB-Lieblingslok. Die Aufnahme zeigt die große Maschine im Detail auf dem Prellbock im Bahnhof von Elend.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Elend, Deutschland


105 - Schneepflug auf der Harzquerbahn

Schon weit vor Wintereinbruch werden im Harz allfährlich Probefahrten mit der Schneeschleuder unternommen, um das Lichtraumprofil der Strecken zu überprüfen. An diesem Tag ist jedoch ein besonderer Zug bei Benneckenstein unterwegs: 99 7234-0 schiebt den Meininger Schneepflug 99-01-86 aus dem Bahnhof in Richtung Sorge.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Benneckenstein, Deutschland


104 - Ein Rollwagen in Benneckenstein

Nur selten kommt es vor, dass Rollwagen auf der Harzquerbahn abgestellt werden, bevor sie ihren Endbahnhof erreichen. Grund genug, diesen als Kulisse für den Harzbullen zu nutzen, der an diesem Tag einen Schneepflug zu befördern hat. Am vorletzten  Tag vor der Streckensperrung auf dem Netz der HSB hat im Hintergrund der nachmittägliche Personenzug aus Eisfelder Talmühle den Bahnhof erreicht und wartet auf Fahrgäste.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Benneckenstein, Deutschland


103 - Vorbild und Modell

Am letzten Oktobertag des Jahres 2020 kam es zu diesem Aufeinandertreffen des Schneepflugs 99-01-86 und dem passenden Modell im Gartenbahnmaßstab im ehemaligen Güterbahnhof von Gernrode.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Gernrode, Deutschland


102 - Abgestellt in Gernrode

Bevor für den Winterdienst im Harz eine moderne Schweizer Schneefräse beschafft wurde, erfolgte die alljährliche Schneeräumung im Winter mit Schneepflügen der Bauart 805. Einer davon, der 99-01-86, steht seit vielen Jahren abgestellt im ehemaligen Umladebahnhof in Gernrode und wartet auf sein weiteres Schicksal. Leider hat der Zahn der zeit mittlerweile deutliche Spuren am Fahrzeug hinterlassen.

Aufnahmedatum: 31. Oktober 2020

Aufnahmeort: Gernrode, Deutschland


101 - Die Farben des Herbstes

Die Farben des Herbstes haben mioch seit Kindertagen fasziniert. Nur ein paar Wochen im Jahr zeigen sich die Bäume in sattem orange und kräftigem Rot, bis schließlich die Blätter zu Boden fallen und der Winter Einzug hält. In der Nähe der Josefstaler Wasserfälle zeigt sich der kleine B-Kuppler vor dem herbstlichen Wald.

Aufnahmedatum: 18. Oktober 2020

Aufnahmeort: Schliersee, Deutschland


www.harzer-gartenbahn-on-tour.de

Das Gartenbahn-Reisetagebuch.

 

 

Eine Idee von Niklas Meier. Alle Rechte vorbehalten!